Mademoiselle Cinema - "The Mysterious Place"

Tanz

Die Aufzeichnungen von Bildern, Animation und Tanz sind zusammengeflochten, um eine Fantasiewelt von Familie dem Zuhause zu erschaffen. Der Ansatzpunkt dieser Geschichte ist das Jahr 1989, als die Berliner Mauer fiel ist. Die Welt und die Familienbeziehungen haben sich in einem fieberhaften Tempo verändert und es ist zunehmend schwieriger geworden, einen Gemeinschaftsinn für Zufriedenheit und Verständnis aufrechtzuhalten. Szenen aus der Vergangenheit und der Gegenwart, Menschen und Bilder von Berlin und Tokio sind vernetzt und zusammengeführt. Die Tänzer gehören verschiedenen Generationen an und kommen aus unterschiedlichen Geburtsstädten und Ländern.

ische Leitung, Choreografie: Naoko Ito
Tänzer: Atsuko Murakumo, Chiaki Noguchi, Tamami Takenoshita, Maiko Date, Nao Oshima, Maya Ito, Sayaka Sasaki
video: Masayo Kajimura
Bühnenbild: Kuni Wakao
Kostüme: Matsuno Harada
Licht: Miho Ishizeki
Ton: Michitaka Ueda
Inspizienz: Ichiro Sekine
Produzent: Takashi Ito









Wenn

3. September 2011  - 20:30

Wo


zurück